Neues Gotteslob

Endlich auch bei uns... Nach dem Fehldruck hats ja nochmal länger gedauert.
Also Buch geholt und gleich mit dem Umschlag losgelegt:
Das Kreuz hatte ich ja schon auf dem alten Umschlag. Aber da ich jetzt den großen Rahmen hab, hab ich gleich noch was mit reingepackt.
Auf dem Buchrücken steht der Ort, hinten steht mein Name (aber der tut hier nichts zur Sache ;) ). Und die obere und untere Naht für den Umschlag wird auch gleich mitgemacht. Nach dem Sticken muss ich dann nur noch rumdrehen und die abgesteppte Naht machen.
Meine Mutter hat gleich einen in schwarz bekommen und ich werde demnächst noch ein paar Machen, zwecks Verschenken.
Nur leider werden wir das Buch erst im Sommer benutzen können, der Pfarrer will es so. Vielleicht hat er noch keinen passenden Umschlag? ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar und auch über konstruktive Kritik und Hinweise!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...