Bernina Obertransportfuss Teil 2

Der Obertransportfuss wurde mir vom Nähpark zum Testen zur Verfügung gestellt.

Tja, was soll ich sagen. Ich bin hin und her gerissen. Ich kann weder sagen "den MUSS man haben", noch "braucht kein Mensch".
Die Notwendigkeit des OTF muss jeder für sich selbst entscheiden.
Ich brauch ihn nicht.
Zur Info könnt ihr hier Teil 1 lesen.
Immer wieder habe ich Füsse gewechselt. Erst mit dem mitgelieferten, hier der Blindstichfuss. Leichter Stoffschub vor der Nadel, den man aber auch mit viel Klammern und der richtigen Technik des Haltens in den Griff bekommt.
Dann mit dem OTF und dem Kantenfuss. Super Transport, kein Verschieben, aber an der Schnalle war viel zu früh kein Platz mehr. Auch blöd.
Genau das ist mein Problem. Ich näh an der Bernina halt gern so Kleingekrusch und da ist der OTF einfach zu wuchtig.
Was mir sonst noch dazu eingefallen ist, könnt ihr euch hier anschauen:
Obertransport ist klasse, aber braucht viel Platz. Am besten wär ein eingebauter, aber diese Klasse von Bernina ist derzeit einfach nicht drin. Dazu kommt, dass ich mit den großen Berninas so meine Probleme hatte.
Ich kann auf den OTF verzichten, zumindest an der Bernina. Ich hab ja noch einen für meine Topaz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar und auch über konstruktive Kritik und Hinweise!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...