Neuer Fuss für die Janome Cover

Janome hat einen neuen Fuss für die Cover rausgebracht: Klick führt zum Artikel
Ich habe ihn bereits getestet. Eigentlich wollte ich nicht, denn ich hab vor nicht all zu langer Zeit erst den kurzen Fuss vom Bandeinfasser hergegeben. Brauch ich nicht.
Aber dann fiel mir doch auf, dass der jetzt rausgekommene anders ist:
Das Bild hat eine Gruppenkollegin für mich gemacht, da ich den vom Einfasser ja nicht mehr habe.
Aber man siehts, der neue Fuss ist HINTEN kürzer, der vom Einfasser VORNE.
Was bringt das?
Ganz einfach. Näht man mit dem Standardfuss über eine Stufe (zB Nahtkreuzung), kann sich der Stoff raffen, wenn die hintere Kante noch auf der Stufe ist.
Ist der Fuss hinten kürzer, passiert das nicht.
Ich bin zwar Fan des Klarsichtfusses, aber nach dem Test war ich dann doch soweit, wieder mehr mit Vollmetall zu nähen. Manche Stoffe gleiten dann einfach besser und ich habe auch das Gefühl, es gibt dann weniger Verrutschen nach rechts oder links. Die geplanten Stellen hab ich trotzdem getroffen.
Das Ganze hab ich euch in einem Video zusammengefasst:
Wie findet ihr den neuen Fuss?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar und auch über konstruktive Kritik und Hinweise!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...