Cheyenne Nr. 5 und abkopierte Lammfellweste

Die kennt ihr ja schon, Cheyenne und wieder Cheyenne. Diesmal in Flanell. Ein paar haben diese Version schon gesehen, ich hab sie auf der Sew! getragen. Aber zum Fotografieren bin ich erst jetzt gekommen. Ganz zufrieden bin ich mit den Bildern nicht, ich hab vergessen, auf Autofokus zu stellen und die erste Hälfte ist teilweise unscharf. Aber was soll´s, damit müsst ihr jetzt leben, sonst komm ich gar nicht weiter.
 Für die hellblauen Einsätze hab ich mich während des Zuschnitts entschieden.
Die Produktion dieser Cheyenne könnt ihr HIER nachlesen.

 Karo zuschneiden ist definitv eine Herausforderung. Ich werde wohl in Zukunft beim Kauf mehr darauf achten, dass der Stoff schon mal gut gewebt ist und die Karos auch gerade sind....
Den Flanell hab ich von Stoffideen in Bamberg. Gereizt hat mich Flanell schon lang, aber ich war mir nicht sicher, ob ich sowas trage. Daher hab ich mir vorher eine günstige Flanellbluse gekauft und erst mal getestet.
Der Moment, wenn man merkt, dass die ersten Bilder fast alle unscharf sind... und man wieder nicht darauf geachtet hat, dass die Steckdosen nicht überall mit drauf sind.
Dann wurden die Bilder scharf, aber die Bluse hat ein Eigenleben.... Dabei will ich hier doch die Weste zeigen. Das Lammfellimitat hab ich von Allesfürselbermacher. Bestellt hatte ich weiß, aber dann kam dieser Taupe-Ton. Nach dem Waschen noch schlimmer als vorher.
 Ich habs trotzdem behalten. Den Schnitt hab ich mir von einer gekauften Weste abkopiert.
 Immer wieder die Knöpfefrage.... Diesmal wurden es die dunklen Drücker von Prym.
Die Weste ist komplett mit offenen Schnittkanten gearbeitet und an den Nähten links auf links zusammengenäht und zurückgeschnitten. Also ein schnelles Projekt. Ich glaube, das Saugen danach hat länger gedauert.
Mit der Ginger-Jeans endlich mal wieder ein komplett selbstgenähtes Outfit.

Infos:
  • Schnittmuster: Ginger Jeans von Closet Case Patterns, Cheyenne Tunic von Hey June/Nähconnection, Weste abkopiert
  • Stoffe: Flanell Stoffideen Bamberg, Baumwollwebware Buttinette, Lammfellimitag Alles für Selbermacher, Jeans Stash
  • Maschinen: Bernina B530 
  • Knöpfe: Prym